Schulprobleme
ADHS
Konzentrationsstörungen
Leistungsschwäche

 

Ihr Kind hat die Diagnose ADS (Aufmerksamkeits-Defizit- Syndrom) oder ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit- Hyperaktivitäts-Syndrom) bekommen?

ADHS - Heilpraktikerin Martina Klemt, 59609 Anröchte


AD(H)S – das sogenannte Aufmerksamkeits(hyperaktivitäts)defizitsyndrom, beginnt meist  in der Kindheit und ist durch Symptome wie eine geringe Konzentrationsfähigkeit, leichte Ablenkbarkeit, Hyperaktivität, Bewegungsunruhe und eine hohe Impulsivität gekennzeichnet.

Sucht man als naturheilkundlicher Therapeut nach Ursachen, stößt man häufig auf Blockaden, die auf Dauer krank machen können.

Auch seelische Konflikte können für Verhaltensauffälligkeiten und Leistungsabfall in der Schule verantwortlich sein.

Ich behandele in meiner Praxis schwerpunktmäßig Kinder mit Hilfe der Psychosomatischen Energetik nach Dr. Reimar Banis. Wir versuchen gemeinsam die Energieblockaden ihres Kindes aufzuspüren und sie durch geeignete Komplexmittel zu behandeln.

Unterstützend wirken können auch die vielfältigen Zubereitungen der Phytotherapie.